Wieder ist ein erfolgreiches Probeweekend zu Ende gegangen, am Samstag mit intensiven Registerproben und am Sonntag mit einer Gesamtprobe. Unterschiede zum Vortag konnten tatsächlich erkannt werden, keine Selbstverständlichkeit…,  schliesslich fand am Samstagabend in der Alpwirtschaft Strichbode eine ausgiebige Fondue-Probe statt („bizzli stingga muess es…“)